Lebensstationen

Es sind die großen Stationen in unserem menschlichen Leben, die Wendepunkte sind, Neuanfänge und manchmal Krisenzeiten auch: Geburt, Erwachsen­werden, Partnerschaft und Familie, Tod. In der christlichen Tradition haben sich über die Zeiten Rituale entwickelt, die genau an diesen Lebensstationen ihren Ort haben: Die Taufe, oft am Beginn des Lebens. Die Konfirmation in einer Zeit der absoluten Umbrüche. Die Trauung, wenn zwei Lebenswege sich verbinden zu einem gemeinsamen. Die Bestattung, wenn Abschied zu nehmen ist von einem geliebten Menschen. Segen für den Übergang: für ein getrostes Abschiednehmen vom Alten, für ein behütetes Hinübergehen in ein Neues.

Die Kreuzkirche steht Ihnen in Ihren Lebensstationen zur Verfügung. Bitte rufen Sie uns an: Tel. 30 00 79-0