Lesungen


krassnitzer_1_copyright_orf_ali_schafler_002.jpg
Bildrechte: copyright_orf_ali_schafler_002.jpg

UND SPRICH NUR EIN WORT
LESUNG VON SCHAUSPIELER HARALD KRASSNITZER

14.11.2019, 19 Uhr (Gemeindehaus)

Der Schauspieler Harald Krassnitzer, vielen Fernsehzuschauern aus dem
Tatort Wien bekannt, liest Texte zu entwicklungspolitischen, ökologischen
und gesellschaftlich-politischen Themen. Mit Beiträgen ausgewählter Autoren
auch aus Ländern des Südens regt er zu einem neuem Denken
und Handeln für eine gerechtere, zukunftstaugliche Welt an.
In geselliger Runde lassen wir den Abend gemeinsam mit Herrn Krassnitzer
bei einem kleinen Umtrunk ausklingen. Erleben Sie gemeinsam
mit dem Hilfswerk MISEREOR einen literarischen Abend mit musikalischer
Umrahmung.
Veranstalter: MISEREOR in Bayern.
Infos und Kartenreservierung: bayern@misereor.de, Tel. 089 598279